Abbildung vom Campingtoaster auf dem Gasherd im Wohnmobil

Campingtoaster für den Gaskocher

Campingtoaster …?

Braucht mal wirklich einen Campingtoaster im Urlaub? Nein, der Toaster ist nur ein Teil mehr, das wir im Auto haben. Auch wenn nur ein sehr kleines Teil. Alles was der Toaster kann kann ein Grillrost oder eine Pfanne auch. Unser Toaster ist allerdings wirklich fast täglich, zum Toasten und Weißbrot rösten, im Einsatz.

Irgendie ist er  nur ein Gadget, aber irgendwie auch ganz schön ihn zu haben.

Campingtoaster auf dem Gaskherd vor dem Wohnmobil
DER Toaster auf Frühstücksmission

Die Wahrheit ist:

  • Es geht wirklich auch ohne
  • Er kostet wenig
  • Braucht, zusammengeklappt,  fast keinen Platz
  • Er kann nichts weiter als Brot rösten, zumindest haben wir noch keine Zweitanwendung gefunden!?

Das Teil ist an Bord und bleibt es auch, wir mögen unseren Toaster.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Oldtimerbus-Reise-Unterwegs-Freiheit-Blog-Dings